MailTwitterFacebook
Das Grüne Haus

Aktuelle Ausgabe Das Grüne Haus
als e-Book € 0,92

Inhaltsverzeichnis DGH 09/13
Acrobat pdf-Reader downloaden
Sommerwärme ist normal – auch eine Hitzewelle sollten Sie genießen
Weit über 30 Grad wiederholen sich in den nächsten Wochen sicherlich. Hier finden Sie Ratschläge, wie Sie die Hitze gut übersteht: Wichtig: viel Trinken, viel Obst essen und keinesfalls kalt duschen.

Rasche Abkühlung im Büro ist garantiert, wenn Sie jede Stunde kaltes Wasser über den Puls beider Hände laufen lassen.

Wer etwas mehr Zeit hat, sollte laut Bankhofer ein Waschbecken mit kaltem Wasser anfüllen, und zwar mit so viel, dass die Unterarme eingetaucht werden können. Dann abwechselnd die Arme 20 bis 25 Sekunden darin baden.

Wichtig ist, die Arme danach nicht abzutrocknen. Bankhofer: „Gehen Sie mit schwingenden Armen durch den Raum, bis die Haut trocken ist. Beim Verdunsten des Wassers auf der Haut entsteht eine angenehme, erfrischende Kühle."

Wer an heißen Tagen keinen Hunger hat, muss sich laut Bankhofer nicht zum Essen zwingen. Ideal wäre natürlich ein leichtes Essen wie Salat. „Wassermelonen als Hauptmahlzeit sind besonders gut, weil Sie damit viel Flüssigkeit zu sich nehmen und auch den Magen nicht zu sehr belasten."

Beim Stichwort „Trinken" rät Bankhofer zu stillem Wasser mit Zitronensaft, gespritztem Apfelsaft und Himbeersirup, der eins zu sieben mit Wasser verdünnt wird. 

„Auch wenn sich mancher schon auf ein kühles Bier freut, sollte man Alkohol an heißen Tagen erst nach Sonnenuntergang trinken."

Bei großer Hitze ist die Sehnsucht nach kalten Getränken oder einer kalten Dusche sehr groß. Allerdings eignen sich beide Methoden nicht, um die Hitze besser auszuhalten, so Bankhofer. Denn nach kalten Getränken und kalter Dusche fängt man erst recht wieder zu schwitzen an.

Deshalb empfiehlt Bankhofer lauwarme Duschen und auch lauwarme Getränke, wie man es im Orient macht. Auch bei Klimaanlagen ist Vorsicht geboten. „Ziehen Sie sich warm an, sonst bekommen Sie leicht eine Sommergrippe."

 


Für Sie entdeckt





© gesundheitswelten.com 2014   l   Impressum